Tag Archives Diary

Aus meinem Tagebuch: Life Update #99

Ich hatte mich einige Zeit nicht zu Wort gemeldet, es war einfach viel los in jeder Hinsicht. Stress im Job, ich arbeite hauptberuflich in der Finanzbranche, aber auch so einfach viel um die Ohren ... was es so Neues bei mir gibt, und was mich momentan beschäftigt, verrate ich Euch heute ... Creative and happy Ich hatte Euch erzählt, dass ich in diesem Jahr richtig kreativ unterwegs bin und seit Oktober einen Multimedialehrgang besuche. Alles war so neu ...

Margutes Diary: Summerfeelings & Urlaub in der zweiten Heimat

Alle guten Dinge sind 3. So auch der dritte Post in meiner (sagen wir) Kolumne "Margutes Diary". Ein Post über aktuelle Themen und Ereignisse auf meinem Blog und natürlich in meinem Leben.   Summerfeeling Der Sommer beginnt allmälich sein volles Potential zu entfalten und ich muss mich schon outen, ich liebe die heiße Jahreszeit. Natürlich mag ich es nicht, wenn es zu heiß ist wenn ich in Wien und nicht am Meer bin. Und klar, wenn man nicht gerade ...

Margutes Diary #2

Margutes Diary: mein persönliches "Reisetagebuch". Wie schon in meinem ersten Post dieser Beitragsreihe habe ich berichtet, was ich unter dem Begriff "Reisen" tatsächlich verstehe. Für mich ist es ein sehr vielschichtiger Begriff und versteht sich nicht immer nur örtlich, sondern beschreibt auch einen inneren Zustand. Dies kann über die eigene Weiterentwicklung in vielerlei Hinsicht gehen, eine Erweiterung des eigenen Horizonts. Es ist die Reise, auf die wir uns jeden Tag begeben. Sie beginnt jeden Tag sobald der Wecker läutet und ...

Diary Auftakt & Leben als Minimalista

Travel and be happy. Das Motto meines Blogs, für den ich erst seit einigen Monaten mit sehr viel Freude Beiträge gestalte und schreibe. Die Idee dahinter ist ganz klar, dass Reisen glücklich macht und auch unseren Horizont erweitert. Erst jetzt dämmert es mir, dass "Reisen"nicht unbedingt immer im herkömmlichen Sinn verstanden werden muss. Denn im weiteren Sinn ist jeder Mensch permanent auf Reisen, auf seiner ganz persönlichen Lebensreise. "Margutes Diary" ist daher ein kleines Experiment, ab ...

Willkommen in meiner Welt

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Margute. Dieses Jahr habe ich beschlossen in die Blogger Community einzutreten. Mit dem Auftakt zu dem Thema Solo auf Reisen, ging ich das erste Mal online. Nach nur einigen Wochen, die seither vergangen sind, merke ich wie sehr mir das Schreiben Spaß macht und welch' großartiges Ventil es ist, diesen Blog für meine Gedanken und seelischen Ergüsse zu verwenden. Augenzwinker. Was dem ganzen den letzten Schliff verleiht, ist die Tatsache, ...

5 Fragen an Margute.com

Frage 1: Warum habe ich diesen Blog gegründet und was will ich eigentlich vermitteln? Margute.com ist in erster Linie ein Reiseblog, muss jedoch nicht nur das sein. Was es genau sein wird, kann ich gar nicht sagen. Denn sogar der Blog selbst, ist für mich eine Reise. Und wie auf jeder Reise, kann jederzeit Unerwartetes passieren. Daher, lasst Euch überraschen. Warum ich den Blog gegründet habe? Ich denke, ich hatte einfach Lust kreativ zu sein, mich auszudrücken ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu!